Beiträge

Wanderurlaub auf Lanzarote

Nach sehr unterschiedlichen Aussagen im Vorfeld sahen wir unserem 1. Aufenthalt auf Lanzarote mit Spannung entgegen. Doch schon beim Anflug auf die Insel wurde uns klar, dass uns außer den vielen schönen und interessanten Sehenswürdigkeiten, diese herbe…

Gruene Insel Lanzarote auf einer Wanderung

Ferienhaus in Haria auf Lanzarote – perfekter Ausgangspunkt fuer Wanderungen

Als Schweizer sind wir hohe Berge, Seen und Flüsse gewohnt-auf Lanzarote sucht man diese vergeblich. Doch wir stellten bald fest, dass die Insel landschaftlich einen Haufen zu bieten hat!

Ausflug mit Wanderung rund um Haria

Wanderurlaub auf Lanzarote

Meine Freundin und ich flogen zu einem Kurzurlaub, 1 Woche, nach Lanzarote.
Es war für mich der 1. Besuch auf dieser Vulkaninsel.
Bei Wein und frischem Obst, zum Empfang in diesem sehr schön gelegen Ferienhaus direkt am Meer in Arrieta, ließ sich der
Abend genießen.

Küstenlandschaft im Norden Lanzarotes

Genießerwandertour entlang der Küste

Meine bisherigen Besuche von Lanzarote waren immer schon geprägt von kleinen wie auch großen Wandertouren. Wer nun denkt, die Lavainsel Lanzarote biete neben dem Timanfaya-Nationalpark, der Weinregion La Geria und den Spuren von César Manrique kein abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten, der lasse sich hier von meinem Wanderbericht für den nächsten Besuch zu einer sehr schönen Wanderung anregen.

Frühling in Haria

Wanderschuh im Flieger zur Besteigung des Kraters und Ferienhaus am Meer

Ein Ferienhaus am Meer und Wanderschuhe, mehr brauchen Erika und Peter nicht. Zum vierten Mal bei uns und 2018 ist bereits gebucht.

Wandern auf der Insel

Wanderschuh auf Abwegen und Inneres Rauschen

Unsere Augenblicke
13 Nächte in der Casa del Lago – der Atlantik rauscht uns in den Schlaf – wir nehmen das Meer noch als „inneres“ Rauschen mit nach Deutschland -Entspannung pur!
Um den Kraterrand des Monte Corona wandernd eröffnen sich unzählige fremdartige Blicke – im Norden La Graciosa im türkisfarbenen Meer, im Westen das Famarakliff mit Steilküste und Gischt, im Südwesten die schwarzen Feuerberge. Unsere Wanderschuhe kleben förmlich am Steilhang auf der Lava, Laufen ist ein ganz neues Erlebnis!
Der Kaktusgarten im Abendlicht – sphärische Musik, die Vielfalt der Pflanzen eingebettet in die verspielte Schönheit einer Anlage von Cesar Manrique!
Wir umrunden den Norden La Graciosas – die Schneckenhäuser knirschen unter den Schuhen, immer wieder passieren wir eine kleine Bucht und springen ins Meer, kaum Menschen auf dem Weg, ein bißchen wie im Paradies!
Die Lava der Ruta Litoral erweist sich leider als vernichtend für Klaus´ alte Wanderschuhe. Wir müssen umkehren, obwohl noch soooo viel spannender Weg vor uns liegt. Ausgleichen lässt sich das nur mit einer leckeren gebratenen Seezunge im nächsten Restaurant!Wandern auf Lanzarote
Als Gast freundlichst rundumversorgt – Obst und Wein als Willkommen, Glasflaschenwasser und Bioziegenjoghurt auf der Terasse als Lieferservice, Wanderführer, Naturführer und gute Tips von Mirco als Einstieg, eine fürsorgliche sms beim Stromausfall, kompetente Antworten auf all unsere Fragen!

Natur pur Lanzarote

Wander- und Entspannungsurlaub direkt am Atlantik

Von Hamburg geflüchtet sind sie im November um die Sonne zu sehen. Das war der Plan von Annette, Astrid, Andrea, untergebracht im Ferienhaus am Meer in Orzola.